Sparkasse Nürnberg

Sparkasse Nürnberg - Unser Partner bei Wanderleitsystemen!

Fränkischer Albverein und die Wanderer in der Region danken der Sparkasse Nürnberg für Ihre jahrelange Unterstützung beim Aufbau eines flächendeckenden Wanderleitsystems

VGN - Unser Partner

VGN - Unser Partner bei allen Wanderung

Verkehrsverbund Großraum Nürnberg

Sie sind hier:Start»Wanderwege»Weg-Nr.007
Weg-Nr.007:   Rotstrich   „Östlicher Albrandweg“
Zielweg   Steinamwasser (Stadt Auerbach i.d.Opf., Lkr. A-S) – Kallmünz (Lkr. Regensburg)
Länge: 116,5 km


Steinamwasser – 1,9 – Ohrenbach – 2,6 – Degelsdorf – 2,0 – Auerbach i. d. Opf., Neumühle – 0,8 – Auerbach i. d. Opf. – 1,5 – Sand – 4,9 – Sackdilling – 5,6 – Funkenreuth, am Döttenberg – 1,5 – Königstein – 1,8 – Ossinger – 3,6 – Eschenfelden – 2,1 – Hohe Zant – 1,4 – Mittelreinbach – 1,6 – Gaisheim – 1,5 – Rittmannshof – 1,8 – Kirchenreinbach – 1,0 – Rupprechtstein – 1,3 – Etzelwang – 2,6 – Erkelsdorf – 1,5 – Ermhof – 1,4 – Neukirchen b. S.-R., Bhf. – 1,8 – Hartenfels – 1,0 – Peilstein – 0,7 – Geiskirche – 1,7 – Osterhöhle – 5,7 – Seidersberg – 2,6 – Sulzbach-Rosenberg, Luitpoldplatz 0,6 – Sulzbach-Rosenberg, Bhf. – 2,2 Sieben Quellen – 1,3 – Rosenberg, Spitzermühle – 3,1 – Häringlohe – 3,1 Erzberg, Karlschacht – 2,0 – Amberg Nord, Grasingerweg – 1,3 – Amberg, Pfalzgrafenring – 0,8 – Amberg, Wingershofer Tor – 10,3 – Waldhaus – 4,0 – Hirschwald – 4,9 – Taubenbach – 0,8 – Spieshof – 0,5 – Ruine Roßstein – 7,5 – Schmidmühlen – 5,4 – Lanzenried – 4,0 – Dietldorf – 2,8 – Rohrbach – 5,4 – Kallmünz

 
^ Nach oben